Offene Stellen im Naturschutzzentrum

Sekretärin / Sekretär (m/w/d)

Das Naturschutzzentrum Eriskirch sucht zum 1. Mai 2022 eine/einen

 

                     Sekretärin/Sekretär (m/w/d)

 

in Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von 65 %.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben wie Telefondienst, Postein- und -ausgang, Korrespondenz, Tabellen, Büroablage, Mitorganisation von Veranstal­tun­gen
  • Kassenführung, Rechnungs- und Bestellwesen
  • Personalbetreuung (Angestellte, FÖJ, Honorarkräfte)
  • Pflege Homepage
  • Besucherbetreuung

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachange­stellte/Verwaltungsfachangestellter oder eine mindestens gleichwertige Ausbildung.
  • Sie erledigen engagiert, zuverlässig und eigenständig ihr Aufgabengebiet und sind ein Organisationstalent.
  • Sie sind freundlich, verfügen über Teamfähigkeit, Flexibilität und Kommunikationsfä­higkeit.
  • Sie haben Interesse an Natur- und Umweltthemen.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse der MS-Office-Software.
  • Berufserfahrung im Sekretariats-, Verwaltungs- oder kaufmännischen Bereich sind erwünscht.

 

Wir bieten:

  • eine Vergütung entsprechend der Vorbildung und Berufserfahrung bis Entgeltgruppe 6 TVöD
  • einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitiger Tätigkeit in einem kleinen Team

 

Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Naturschutzzentrums, Herr Kersting, Tel. 07541 81888 gerne zur Verfügung.

 

Das Naturschutzzentrum Eriskirch nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Be­werbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung be­son­ders berück­sichtigt.

 

Das Bewerbungsverfahren läuft über das Bewerbungsportal des Landratsamtes Boden­see­kreis.

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich

on­line im Bewerbungsportal bis zum 14.12.2021 über den unten stehenden Link.

 

 

Weitere Informationen